Teamcoaching-To-Go
Webinar und Einzelgespräch: Von der Söldner- zur Teammentalität

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte, die Linien- oder Projektteams führen oder zukünftig führen werden

Leitidee: Ein Team ist ein komplexes System und damit nur bedingt beinfluss- und steuerbar. Mit zunehmender virtueller Zusammenarbeit und komplexeren Anforderungen wird eine wirksame Führung/Teamsteuerung zu einer Meisterleistung und zum Schlüsselfaktor unternehmerischen Handelns. Drei Dimensionen sind für eine wirksame Teamarbeit und damit für die Führung besonders wichtig: Aufgaben-, Personen- und Kulturdimension. Diese gilt es mit wirkungsvollen Impulsen ausgewogen und treffsicher zu entwickeln und zu festigen.

Zielsetzung/ Beschreibung:
Webinar (2 Std.):
Im Webinar lernen Sie die drei Dimensionen einer wirksamen Teammentalität kennen. Wir diskutieren mit Ihnen die Chancen und Risiken innerhalb dieser Dimensionen und stellen eindeutige Symptome für problematische Ausprägungsformen wie z.B. der Söldnermentalität dar. Weiterhin werden Ihnen konkrete Handlungsfelder und Führungsimpulse vorgestellt und diskutiert. Sie nehmen einen Orientierungsrahmen für eine solide Teamentwicklung (Teamcoaching) und Ideen für konkrete und praktisch umsetzbare Handlungsmöglichkeiten mit.

Einzelgespräch (1 Std.):
Im Einzelgespräch nehmen wir gemeinsam mit Ihnen eine strukturierte Standortbestimmung Ihres Teams vor und leiten daraus individuelle Handlungsfelder und Maßnahmen ab.

Leistungen:
1x Webinar (2 Std.) gemeinsam mit anderen Teilnehmenden
1x Einzelgespräch (1 Std.)

Wenn Sie mehr über die Dimensionen wirksamer Teams erfahren und lernen möchten, wie Sie eine Söldnermentalität in einer zunehmend virtuellen Zusammenarbeit vermeiden können, lesen Sie bitte den folgenden Artikel der Prof. Merz und Bogdahn:
Dimensionen-wirksamer-Teams.pdf

Ihre Referenten:
Prof. Dr. Thomas Merz verantwortet seit dem 1 Juli 2017 die Professur für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Dienstleistungsmanagement an der IST-Hochschule für Management. Des Weiteren ist er Studiengangsleiter des Bachelor of Business Administration. Daneben ist er freiberuflicher Berater für Organisationen und Unternehmen in den Bereichen „Dienstleistungen, Projekte und Netzwerk“. Er verfügt über 30-jährige Berufserfahrung im Finanz- und Bildungssektor. Nach einer Ausbildung bei der Deutschen Bank und wirtschaftswissenschaftlichem Studium an der Fernuniversität Hagen promovierte er an der Universität Kassel im Bereich „Finanzen, Banken und Versicherungen“ zum Thema „Alternative Kalkulationsverfahren von Kreditinstituten im internationalen Vergleich“. Er war Dozent an der Frankfurt School of Business, an der Fontys University of Applied Science sowie Gesamtleiter der Business School in Venlo. Außerdem partizipierte er an verschiedenen internationalen Projekten u.a. in Thailand, Nepal und Uganda und initiierte selbst zwei große euregionale Projekte („Business Service Innovation“ und „Management in an Euregional Perspecitive“). Darüber hinaus ist er Autor diverser Publikationen, wobei sich im Laufe der Jahre sein Interesse von klassischen Controllingthemen in Richtung interkulturelles und Service Management entwickelt hat.

Prof. Dr. Olaf Bogdahn verantwortet an der IST-Hochschule für Management seit dem 1. Juni 2013 die Professur BWL 1 mit den Schwerpunkten Unternehmensführung und Personal, Marketing, besondere Managementperspektiven und Kommunikation sowie Leadership Skills. Zusätzlich berät er Unternehmen unterschiedlichster Branchen insbesondere zur Personal- und Organisationsentwicklung. Er begleitet großflächige Veränderungs- und Strategieprozesse, trainiert Führungskräfte und führt Teamentwicklungsmaßnahmen durch. Mittlerweile verfügt er über mehr als 17 Jahre Praxiserfahrung in verschiedenen Unternehmen und Positionen sowie aus freiberuflicher Beratungstätigkeit. Zu seinen beruflichen Stationen gehörten der AOK Bundesverband, Mannesmann Mobilfunk und Vodafone Deutschland. Hier verantwortete er über viele Jahre die Organisationsentwicklung in internationalen Großprojekten. Seit 2008 arbeit Herr Prof. Dr. Bogdahn als freiberuflicher Berater und Trainer. In den letzten Jahren war er zusätzlich als Lehrbeauftragter an der Hochschule Trier, PH Weingarten und Hochschule Niederrhein in den Fächern Human Resources, Unternehmensführung und -strategie sowie Diagnostik tätig. Er studierte zunächst Wirtschaftswissenschaften an der Universität Duisburg und promovierte später im Fach Psychologie an der PH Weingarten.

 

DFK-Mitglied: 297,50 € inkl. MwSt.*
DFK-Nichtmitglied: 357,00 € inkl. MwSt...
*auch für Kooperationspartner

Online
19.04.2023
18:00 bis 20:00 Uhr
Warenkorb
Scroll to Top